106 Artikel
Sortierung
106 Artikel

Leinenschuhe für Damen: Trendbewusst und lässig durch den Sommer

Sonnenverwöhnte Tage in Frühjahr und Sommer verlangen nach luftigen Outfits. Was passt da besser als bequeme Leinenschuhe für Damen? Wer bei heißen Temperaturen am liebsten auf Socken verzichtet, aber trotzdem gern geschlossene Schuhe trägt, landet mit Leinenschuhen für Damen einen Volltreffer: Schließlich ist Leinen eine natürliche Faser, die luftdurchlässig ist und einen angenehmen Tragekomfort verspricht. Dadurch kann der Fuß im Schuh gut atmen und schwitzt weniger – beste Voraussetzungen also, um barfuß in die Schuhe zu schlüpfen. Zusätzlicher Pluspunkt: Die luftigen Textilschuhe gibt es in unzähligen Looks. Von sportlich-lässig bis feminin-elegant – wie man die besten Modelle findet und nach dem Kauf richtig pflegt, erfahren Sie bei uns.

Damenschuhe aus Leinen: Ein Material, das viel zu bieten hat

Keine Lust auf Leder oder Synthetik? Leinenschuhe für Damen werden aus einem natürlichen Material hergestellt und sind damit nicht nur gut zur Umwelt, sondern auch zur Haut. Gerade im Sommer neigen Füße bei hohen Temperaturen dazu empfindlich zu werden – kein Problem mit Leinenschuhen: Ohne zu kratzen oder scheuern, trägt sich die Naturfaser besonders angenehm auf der Haut und  sorgt damit für einen optimalen Tragekomfort.  Da Leinen luftdurchlässig ist, kann der Fuß außerdem im Schuh atmen. Gerade an heißen Tagen sorgt das für eine angenehme Abkühlung.

Doch nicht nur das: Leinenschuhe für Damen können selbstverständlich nicht nur im Sommer, sondern auch im Herbst und im Frühling getragen werden. Dann jedoch am liebsten mit Socken. Diese sorgen gemeinsam mit dem festen Leinenstoff dafür, dass die Wärme auch an kühleren Tagen stets im Inneren des Schuhs bleibt. Der Effekt: Die Füße frieren nicht, sondern haben es wohlig warm.

Frühjahr und Sommer machen Lust auf bunte Farben und Muster. Umso besser, dass Leinenschuhe in allen erdenklichen Variationen erhältlich sind. Denn die Naturfaser lässt sich nicht nur einfärben, sondern auch bedrucken. Dadurch werden unzählige Designs möglich und Modeliebhaber müssen sich nur noch für ihren Lieblingslook entscheiden. Ob gestreift, unifarben oder mit auffälligen Motiven – Leinenschuhe für Damen kommen in jeder Sommersaison mit neuen Trends um die Ecke. Wer will sich da schon entscheiden? Müssen Sie auch nicht: Weil Schuhe aus Leinen für Damen vergleichsweise günstig sind, können Sie jederzeit auch ein zweites oder drittes Paar kaufen.

Damenschuhe aus Leinen: Schnürschuh oder Espadrilles?

Zum Schnüren und mit viel Halt oder zum Reinschlüpfen für alle, die es schnell und komfortabel lieben – Leinenschuhe für Damen können Sie ganz klassisch als Schnürschuh im Sneaker-Style kaufen oder als Espadrilles bestellen. Beide Variationen bieten Vor- und Nachteile. Deshalb sollte Frau am besten alle im Schrank haben.

Espadrilles für Damen

Espadrilles sind klassische Sommerschuhe, die in jeder Hinsicht durch ihre Leichtigkeit bestechen: In diese Schuhe schlüpft man einfach hinein und genießt den Komfort. Modelle von Graceland oder Catwalk bieten wegen der geringen Schafthöhe nur bedingt Halt, sind dafür aber echte Wohlfühlschuhe für den Sommer. Gerade weil sie so leicht und luftig sind, kann man sie selbst bei den heißesten Temperaturen tragen. Außerdem sind diese Damenleinenschuhe noch maximal flexibel: Einfach den Schaft hinten auf die Sohle klappen und schon haben Sie trendige Schlupfschuhe im Pantoffel-Style.

Schnürschuhe aus Leinen

Sportlich, lässig, komfortabel: Eine coole Alternative, die in keiner sommerlichen Schuhgarderobe fehlen darf, sind Leinenschuhe für Damen als Schnürschuh im Sneaker-Look. Converse und British Knights zeigen, wie dieser Trend funktioniert. Das wissen auch die Stars: Ob Charlize Theron, Leighton Meester oder Poppy Delevingne – sie alle haben mindestens ein Paar Damenschuhe aus Leinen in ihrem Schuhschrank.

Wie kombinieren Damen ihre Leinenschuhe am besten?

Ob klassisches Basic-Teil oder Originelles Trend-Piece – es gibt einfach unzählig viele Möglichkeiten, um Leinenschuhe für Damen zu kombinieren. Experimentierfreudige beweisen Mut mit auffälligen Stilbrüchen und kombinieren elegante Espadrilles mit lässiger Streetwear oder knallbunte Modelle zu einem klassischen Business-Outfit. Zu gewagt? Kein Problem! Schließlich lassen sich die luftigen Treter auch ganz klassisch zu Jeans, Shorts und Chinos kombinieren. Grundsätzlich gilt: Erlaubt ist, was gefällt. Vor allem im Sommer ist dieses Motto unschlagbar. Übrigens: Leinenschuhe für Damen sind nicht nur etwas für Frauen mit zierlichen Füßen. Auch bei Übergrößen lassen sich die Sommerschuhe perfekt kombinieren.

Die richtige Pflege: Wie reinigt man Leinenschuhe für Damen?

Leinenschuhe für Damen sind aufgrund ihres textilen Obermaterials mitunter etwas sensibel.  Mit der Langlebigkeit von Synthetik oder Leder können sie ohne die richtige Pflege dementsprechend nicht mithalten.

Regelmäßig imprägnieren: Das funktioniert nicht nur bei Lederschuhen, sondern hilft auch bei Stoffschuhen Feuchtigkeit und Verschmutzungen vorzubeugen. Wichtig: Das richtige Imprägnierspray für Textil auswählen. Schuhe gut auslüften lassen: Leinenschuhe nehmen viel Feuchtigkeit auf. Das sorgt für ein angenehmes Fußklima, aber nur, wenn die Schuhe regelmäßig Zeit zum Auslüften bekommen. Ein passendes Spray sorgt für mehr Hygiene und einen angenehmen Duft im Schuh. Waschen ja, aber nur von Hand: Es gibt einige Leinenschuhe, die sich auch in der Maschine waschen lassen. Grundsätzlich ist aber Handwäsche empfehlenswert, weil sie den Schuh und die Sohle weniger stark strapaziert. Anschließend gut trocknen lassen. Leichten Schmutz einfach abbürsten: Kleine Verschmutzungen lassen sich mit einer mittelharten Bürste ganz einfach vom Schuh abbürsten. Das ist für die Schuhe weniger belastend als ein Waschgang.

Leinenschuhe für Damen sind in jedem Frühjahr und Sommer beliebte Trendsetter. Schauen Sie sich im Onlineshop um und entdecken Sie die Online Exklusiv Angebote. Doch was ist mit den passenden Schuhtrends für die anderen Jahreszeiten? Die neusten Tipps und Styles für das ganze Jahr gibt's im Deichmann Blog Shoelove.