201 Artikel
Sortierung
201 Artikel

Kinderhausschuhe – Bequemlichkeit zum Wohlfühlen

In einem Schuhschrank haben Hausschuhe neben Freizeitschuhen die wichtigste Bedeutung. Sie sorgen nach dem Ausziehen unserer Straßenschuhe für ein angenehmes und befreiendes Gefühl. Und so ist es auch für Kinder! Nach Schulschluss werden die Kinder-Sneaker oder Sandalen ausgezogen und schnell und unkompliziert in die neuen Kinderhausschuhe geschlüpft. Damit lässt es sich zu Hause ganz unbeschwert toben, spielen und basteln. Welche Hausschuhe für Kinder Sie bei uns finden und worauf Sie beim Kauf achten sollten, erfahren Sie von uns.

Hausschuhe für Kinder: Hochwertig und flexibel muss es sein

Hausschuhe: Kinder wollen und müssen sich entfalten. Sowohl in Kindergarten und Schule, als auch in den eigenen vier Wänden oder in der freien Natur. Damit sich auch die kleinen Füße optimal entwickeln können, braucht es Kinderhausschuhe, die sich dem Fuß ideal anpassen, ihn nicht einengen und genug Bewegungsspielraum lassen. Hochwertige Hausschuhe für Kinder müssen darüber hinaus gar nicht teuer sein. Im Deichmann Onlineshop warten zahlreiche bunte Modelle darauf, von kleinen Weltentdeckern getragen zu werden. Ob Filz-Hausschuhe für Kinder oder Plüsch-Hausschuhe für Kinder – wichtig ist, dass die kleinen Racker Spaß daran haben und die Füße auch zu Hause gut geschützt sind.

Kindergarten-Hausschuhe, die Spaß machen

Die ganz Kleinen verbringen meist einen Großteil des Tages im Kindergarten. Auch dort wird getobt, gespielt und viel gelaufen und gerannt. Da ist es wichtig, dass die Hausschuhe für den Kindergarten gut durchdacht und sorgfältig ausgewählt wurden. Schließlich müssen Kindergarten-Hausschuhe einiges aushalten. Hier lohnt es sich, einen Kinderhausschuh zu wählen, der nicht nur robust und stabil ist, sondern auch leicht zu reinigen. Kinderhausschuhe aus Leder, Kunstleder oder Kunststoff beispielsweise lassen sich nach dem Tragen problemlos mit einem feuchten Tuch säubern. Für die Märchenstunde im Kindergarten oder beim abendlichen Vorlesen zu Hause können wir Ihnen hübsche und kuschelig weiche Plüsch-Hausschuhe für Kinder ans Herz legen. Sie halten die Füße ordentlich warm und vermitteln während solcher Aktivitäten ein wohliges Gefühl. Herrschen draußen bereits winterliche Temperaturen, können Lammfell-Hausschuhe für Kinder sinnvoll sein, die die kleinen Kinderfüße vor eisigen Temperaturen schützen und sie tagsüber schön warm halten.

Kinderhausschuhe: Sommer, Sonne, Sonnenschein

Während warme Hausschuhe für Kinder im Winter ein Muss sind, sollten Eltern auf Sommer Hausschuhe für Kinder umsteigen, sobald die Temperaturen steigen. Die Kuschel-Hausschuhe für Kinder können zwar immer noch gerne am Abend getragen werden, um sich auf die Nachtruhe einzustimmen, doch für den Tag darf es dann gerne etwas Luftigeres sein. So wie die Kinderschuhe tagsüber, sollten auch die Sommer-Hausschuhe ausreichend Luft an die Kinderfüße lassen, damit diese nicht unnötig ins Schwitzen kommen. Perfekt geeignet sind in diesem Fall zum Beispiel Pantoletten oder Hausschuhe mit Riemchen. Sie bieten den Füßen die nötige Stabilität, schonen gleichzeitig Rücken und Gelenke und sind außerdem nett anzuschauen. Hersteller von Kinderhausschuhen wie elefanten achten darauf, dass die Hausschuhe für Kinder die Entwicklung der Kleinen positiv beeinflussen und sich ganz ergonomisch an die Fußform anpassen.

Hausschuhe für Kinder – darauf ist zu achten

Eines der wichtigsten Kriterien beim Kauf von Kinderhausschuhen ist, dass sie leicht sein sollten. Leichte Kinderhausschuhe verhindern, dass die Wirbelsäule zu stark belastet wird und auch die kleinen Gelenke übermäßig beansprucht werden. Am besten entscheiden Sie sich für Hausschuhe, die flexibel und leicht biegsam sind, damit sich die Kinderfüße beim Laufen gut und mit möglichst wenig Widerstand abrollen können. Auch wasserabweisende und atmungsaktive Materialien sind bei Kinderschuhen von Vorteil. Zwar wird bei Schuhen für Damen und Herren oft großer Wert auf ein angenehmes und gegebenenfalls sogar gepolstertes Fußbett gelegt, bei Kinderhausschuhen kann man auf diese Eigenschaft getrost verzichten. Es ist dagegen ratsam, Hausschuhe für Kinder zu kaufen, deren Sohle möglichst eben ist. Kinderfüße müssen noch nicht gestützt werden. Viel wichtiger ist es stattdessen, sie zu trainieren und flexible Bewegungsabläufe zu ermöglichen.

Kinderhausschuhe zum Liebhaben

Neben Lamas und Flamingos sind sie die „Lieblingstiere“ schlechthin: Einhörner! Kein Wunder also, dass Sie bei Deichmann auch Einhorn-Hausschuhe für Kinder kaufen können. Sie sind als Plüsch Hausschuhe für Kinder erhältlich aber auch mit Print-Motiven auf süßen Pantoletten oder Hausschuhen mit Klettverschluss. Solche Kinderhausschuhe muss man einfach liebhaben.

Wenn Sie selbst mal wieder auf der Suche nach neuen Damenschuhen sind und nicht wissen, wie Sie sie am besten kombinieren, dann werfen Sie doch einen Blick in unseren Blog Shoelove. Unsere Blogger zeigen Ihnen aktuelle Trends in Sachen Mode und Lifestyle.