Das könnte Ihnen auch gefallen

Cortina
Schnee Boots
14,90
1757114
Cortina
Schnee Boots
12,90
1755523
Cortina
Schnee Boots
14,90
1756704
Cortina
Schnee Boots
12,90
1755302
Cortina
Schnee Boots
14,90
1747502
Cortina
Schnee Boots
14,90
1756326
Cortina
Schnee Boots
16,90
1757310
Cortina
Schnee Boots
14,90
1755503
Cortina
Schnee Boots
12,90
1756305
Cortina
Schnee Boots
14,90
1747503
Cortina
Schnee Boots
10,90
1755501
Cortina
Schnee Boots
12,90
1756325
Cortina
Schnee Boots
17,90
1747584
Cortina
Schnee Boots
14,90
1757104
Cortina
Schnee Boots
14,90
1756306
Cortina
Schnee Boots
17,90
1747542
elefanten
Schnee Boots, Weite Weit
 
59,90
1422394
Paw Patrol
Schnee Boots
26,90
1499503
Cortina
Schnee Boots
14,90
1756507
NIKE
Sneaker TANJUN (GS)
49,90
1718235
34 Artikel
Sortierung
  • <
  • 1
  • >
34 Artikel
  • <
  • 1
  • >

Schnee-Boots für Kinder – damit die Füße warm und trocken bleiben

Leise rieselt der Schnee – und Kinder können es in der Regel nicht erwarten, draußen zu toben. Wenn da nur nicht die Kälte wäre! Aber mit den richtigen Schuhen ist diese kein Problem: Gefütterte Schnee-Boots halten Kinderfüße schön warm und trocken. Und dank einer umfassenden Auswahl unterschiedlicher Modelle ist für jedes Kind das passende dabei: Das Spektrum reicht von schlichten Schneestiefeln in Schwarz oder Dunkelblau bis zu Modellen mit farbenfrohen Prints. Hier erhalten Sie einen Einblick in das Sortiment bei Deichmann und erfahren, was Snowboots wetterfest macht.

Robuste Obermaterialien und Sohlen trotzen jedem Wetter

Kinder machen um Schneematsch und Pfützen in der Regel keinen Bogen – im Gegenteil. Entsprechend sind die Winterstiefel gefordert und müssen alles mitmachen. Unverzichtbar sind hier robuste Materialien. Die Schnee-Boots von Marken wie Cortina, Elefanten und Fila besitzen ein Upper aus Nylon oder anderen Synthetikfasern, die widerstandsfähig und wasserfest sind. Zudem ist das Material unempfindlich gegenüber Flecken: Dreckspritzer lassen sich bei Bedarf mit Wasser und einer weichen Bürste entfernen und ziehen nicht ein.
Nicht nur eine Frage des Komforts, sondern auch der Sicherheit sind die Sohlen bei Snowboots. Schließlich wird es bei Minusgraden schnell rutschig. Optimalen Halt geben griffige Sohlen mit groben Profilen, die sich mit dem Untergrund verzahnen. Bei vielen der Winterstiefel für Kinder sind diese vorne hochgezogen, ähnlich wie es bei Sneakern der Fall ist. Das Resultat ist neben einer sportlicheren Optik ein erhöhter Komfort durch leichteres Abrollen des Fußes.

Die inneren Werte: Warmfutter und wasserdichte Klimamembran

Auch die innere Ausstattung der Schuhe ist für Tragekomfort und Wetterfestigkeit entscheidend. Die Schnee-Boots für Kinder von Cortina besitzen flauschiges Warmfutter aus widerstandsfähiger Synthetik. Das fellähnliche Material schließt viel Luft ein und schützt so optimal vor Kälte. Einige Modelle sind darüber hinaus mit einer wasserdichten Klimamembran ausgestattet. Dazu gehören beispielsweise die Boots von Elefanten mit Elefanten-Tex und die Modelle von Cortina mit DEI-tex. Diese Schuhe sind gleichzeitig wasserdicht und atmungsaktiv. Der Trick: Die Klimamembran besitzt eine Vielzahl an winzigen Poren. Diese sind zu klein, um Wassertropfen hindurch zu lassen, aber groß genug für den Luftaustausch. So kann die feuchte Luft aus dem Inneren der Stiefel ungehindert entweichen.
Noch ein Tipp: Das Wohlgefühl in Schnee-Boots mit Klimamembran lässt sich durch die Wahl passender Socken unterstützen. Besser als Socken aus reiner Baumwolle sind hier Ausführungen aus Mischgewebe mit Wolle oder Funktionsfasern. Diese leiten Feuchtigkeit besser ab und garantieren noch trockenere und wärmere Füße.

Von cool bis verspielt: verschiedene Schnee-Boots für Kinder

Schon bei Kindern sind die Geschmäcker sehr unterschiedlich: Das eine bevorzugt lieber schlichte Boots, das andere ein Modell mit farbenfrohen Prints. Bei den Schnee-Boots für Kinder von Marken wie Cortina und Elefanten kommen alle auf ihre Kosten! Sie finden bei Deichmann eine breite Auswahl an Designs.
Ihr Kind trägt am liebsten Sneaker? Dann werfen Sie einen Blick auf die Schnee-Boots in sportlicher Optik in coolen Unifarben wie Hellgrau, Dunkelblau oder Schwarz. Diese sind vor allem bei Jungen beliebt. Für Mädchen gibt es zusätzlich Modelle in Pink und Türkis. Auch bei den Prints steht eine umfassende Auswahl bereit. Die Bandbreite reicht von Comic- und Filmmotiven aus Werken wie Batman bis zu kunterbunten Ethnomustern. Letztere sorgen an frostigen und trüben Wintertagen für gute Laune.

So finden Sie die richtige Größe bei Schnee-Boots für Kinder

inderfüße wachsen ziemlich schnell. Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, sich nicht blind an der Größe der bisherigen Schuhe zu orientieren. Um mit Sicherheit die richtige Schuhgröße zu wählen, nehmen Sie vor dem Kauf der neuen Schnee-Boots lieber Maß. Dies klappt im Handumdrehen mithilfe eines Blatt Papiers, einem Bleistift und einem Lineal. Bitten Sie Ihr Kind, sich mit den Füßen auf das Blatt zu stellen und zeichnen Sie die Fußlängen beider Füße an. Entscheidend ist der längere Fuß. Präzise wird das Ergebnis, wenn die Fersen und das Blatt an einer senkrechten Fläche, zum Beispiel einem Türrahmen, anliegen. Fertig? Auf den Produktseiten der einzelnen Snowboots finden Sie einen Link zu einer Größentabelle. Mit dieser lässt sich die Fußlänge in Zentimetern in die passende Schuhgröße übertragen.
Ihr Kind hat im Vergleich eher breite Füße? Dann werfen Sie einen Blick auf die Elefanten-Kollektion bei Deichmann. Einige Schneestiefel dieser Marke sind in größerer Weite erhältlich, um eine optimale Passform zu garantieren.