16 Artikel
Sortierung
  • <
  • 1
  • >
16 Artikel
  • <
  • 1
  • >

Kinder-Slipper: Bequeme Schlupfschuhe für Jungen und Mädchen

Einfach, praktisch und bequem – nicht nur Erwachsene wissen die verschiedenen Vorteile, die Slipper als Schuhmodelle mit sich bringen, zu schätzen. Auch bei den Kleinen kommen die komfortablen Schlupfschuhe gut an. Gerade weil es Kindern oftmals nicht schnell genug gehen kann, sind die Kinder-Slipper, in die sie ihre Füße einfach nur hineinzuschieben brauchen, derart beliebt: keine Schnürsenkel oder Verschlüsse, die geöffnet, keine Schleife, die gebunden werden muss. Einfach reinschlüpfen und losmarschieren. Vor allem für Jungen und Mädchen, die das selbstständige Laufen bereits perfekt beherrschen, sind Kinder-Slipper eine gute Wahl. In unserem Onlineshop stellen wir Ihnen deshalb die ganze Bandbreite aktueller Modelle vor: sommerliche Espadrilles für Mädchen bis hin zu lässigen Slippern für Jungs. Ganz oben auf der Beliebtheitsskala: online exklusive Artikel – modische Statements, die Sie bei uns nur online finden.
                                                             

Kinder-Slipper für die ersten Schritte: Was ist bei Schlupf-Lauflernern wichtig?

Kinder, die gerade laufen lernen, sollten so häufig wie möglich barfuß unterwegs sein. Dadurch können sich Muskeln, Bänder und Sehnen ganz natürlich entwickeln und Fehlstellungen oder -haltungen treten gar nicht erst auf. Wenn Sie für Ihre Kleinsten Kinder-Slipper als Lauflernschuhe kaufen wollen, sollten Sie darauf achten, dass diese in den Schuhen einen guten Halt haben. Sie sollten mindestens einen Verschlussriemen besitzen und bis zum Knöchel reichen, um zu verhindern, dass die Kleinen umknicken. Besonders begehrt: Kinder-Slipper als Lauflernschuhe von elefanten.
 

Selbstständigkeit ist Trumpf: Welche Eigenschaften sind bei Kinder-Slippern wichtig?

Ob trendige Mokassins für Kinder oder textile Slipper im Sneaker-Style – selbst wenn Kinder bereits eigenständig laufen können und sicher auf ihren Füßen durch die Welt spazieren, benötigen sie doch Schuhe, die gewisse Voraussetzungen erfüllen. Wichtigstes Stichwort: natürliche Bewegungsabläufe. Die typischen Bewegungsmuster, die beim Laufen auftreten, schließen ein sogenanntes Abrollverfahren ein. Dabei rollt der Fuß über den Ballen und die Zehen ab. Die Sohle von Kinder-Slippern sollte daher in diesem Bereich besonders flexibel sein. Gleichzeitig empfiehlt es sich auf eine hochwertige Verarbeitung zu achten, denn nur so drückt und scheuert nichts im Schuh. Extratipp: Greifen Sie am besten zu atmungsaktiven Materialien und Konstruktionen – so geraten die Füße in den Slippern nicht ins Schwitzen.
 

Voll im Trend: Stylische Espadrilles für Mädchen

Espadrilles für Kinder: die flachen Textilschuhe haben längst die Modewelt erobert und sind bei Männern, Frauen und Kindern beliebt. Vor allem junge Mädchen lieben den unkomplizierten Schlupfschuh, der immer ein bisschen Urlaubs-Feeling aufkommen lässt. Die bequemen Modelle von Graceland ermöglichen ein schnelles An- und Ausziehen und sorgen immer für einen sommerlichen Look. Die Varianten im angesagten Metallic-Design, stehen den vergleichbaren Schuhmodellen für erwachsene Frauen in nichts nach – gerade deshalb sind sie bei jungen Modefans auch so beliebt.
 

Kinder-Slipper für Jungen: Lässige Looks für die Freizeit

Ab einem gewissen Alter wollen viele Jungs vor allem eines: cool sein. Das Outfit spielt hierbei eine entscheidende Rolle. Mit Kinder-Slippern für Jungen sind heranwachsende Jungs ab der Grundschule gut beraten. Die aktuellsten Kollektionen werden schließlich durch die angesagte Streetwear- und Skateboard-Mode inspiriert – und die kommt bei den Jungs gut an. Dunkle Farben wie Blau, Rot oder Schwarz ebenso wie Designs mit Mustern und Motiven treffen den Geschmack des Nachwuchses, der seinen individuellen Look mit den bequemen Slippern komplettiert.
 

Kinder-Slipper für Jungen und Mädchen: So klappt's mit der Pflege

Ob Mädchen-Espadrilles den ganzen Sommer halten oder Jungen-Slipper möglichst viele Runden auf dem BMX oder Skateboard mitmachen sollen – auf die richtige Pflege kommt es an. Erster und wichtigster Tipp: Schon beim Einkauf können Sie dafür sorgen, dass die neuen Kinder-Slipper länger halten – indem Sie auf eine optimale Verarbeitung und beste Materialqualität setzen. Dank renommierter Marken wie Nike, Graceland und Co. garantieren wir Ihnen ausnahmslos hochwertige Slipper. Zweiter Tipp: Kinderschuhe sollten am besten täglich gewechselt werden. Das verstärkt die Langlebigkeit der Schuhe und unterstützt die Fußgesundheit. Weil Sie Slipper wie Espadrilles und Mokassins günstig bei uns bestellen, ist der Kauf von zwei oder mehr Paaren kein Problem. Dritter Tipp: Slipper nicht in der Waschmaschine reinigen. Das belastet die Sohle und in vielen Fällen auch das Material. Viel besser: Mit Pflegeprodukten wie Imprägniersprays dafür sorgen, dass Feuchtigkeit und Schmutz sich gar nicht erst festsetzen können. Und falls die Schuhe doch mal einen Fleck abbekommen: Ein sanfter Reinigungsschaum verspricht Rettung.
 
Sie möchten gern Kinder-Slipper günstig kaufen? Eine große Auswahl kindgerechter Designs finden Sie bei uns – ob für die ersten, noch wackeligen Schritte oder für heranwachsende Teenager, die längst ihren ganz eigenen Geschmack haben. Apropos eigener Geschmack: In unserem Deichmann Blog Shoelove stellen wir neueste Mode- und Beauty-Trends aus der ganzen Welt vor. Sicher ist da auch für Sie das eine oder andere Highlight dabei.