Filter

25 Artikel
Sortierung
  • <
  • 1
  • >
25 Artikel
  • <
  • 1
  • >

Dockers: hochwertige Casual-Schuhe, die am Puls der Zeit sind

Angefangen hat alles in den legendären 80er-Jahren: Zwei echte Profis aus der Schuhindustrie namens Gösta Andersson und Bruno Heim starten ein neues Projekt. Sie möchten die damals aufkommenden Bootsschuhe, besser bekannt als „Docksider“, in hoher Qualität in einem überschaubaren Preisrahmen anbieten. Fehlt nur noch ein prägnanter Name für das Label. Die Wahl fällt auf „Dockers by Gerli“ – wobei der Namenszusatz eine Anspielung auf die Vornamen der Ehefrauen der Gründer ist. Das Vorhaben ist von Erfolg gekrönt und kurze Zeit später folgen die bekannten Dockers Boots. Die robusten Stiefel im Worker-Stil aus Nubukleder verhelfen der jungen Firma zum endgültigen Durchbruch. Der bewährte Mix aus angesagter Optik und hoher Qualität zeichnet ihre Produkte bis heute aus.

Stylische Hülle und fortschrittliche innere Werte für den Komfort

hre Popularität verdanken die Schuhe von Dockers nicht zuletzt dem erstklassigen Tragegefühl. Das deutsche Unternehmen setzt auf innovative Materialien und Technologien. Zu den neuesten Errungenschaften gehört beispielsweise der Einsatz von Memory-Schaum im Fersenbereich bei Herrensneakern. Das aus der Raumfahrt stammende Material passt sich unter dem Einfluss der Körperwärme den Konturen des Fußes perfekt an. Der Komfortvorteil geht dabei mit einem geringen Gewicht einher. Die aktuelle Damenkollektion wartet ebenfalls mit kleinen Revolutionen auf. Dazu gehören Sneaker mit einer sogenannten Cloud-Sohle, die ein wolkenähnliches Laufgefühl mit einer trendstarken Optik verbinden. Dockers beweist damit wieder, dass Mode und Bequemlichkeit sich perfekt vereinen lassen.

Markant und dynamisch: coole Fashion-Sneaker für Herren

Von oldschool bis hin zu zeitgenössischem Hightech-Design: Bei den Herrensneakern von Dockers ist für jeden Geschmack etwas dabei. Fans einer klassischen Gestaltung, die auf der Suche nach einem luftigen Sommerschuh sind, werden bei den Canvas-Turnschuhen fündig. Das Upper aus griffigem Segeltuch erzeugt in Verbindung mit der vulkanisierten Gummisohle eine authentische Anmutung. Bei einigen Exemplaren ist das Obermaterial außerdem vorgewaschen. Mit diesem Washed Canvas hält der von Jeans bekannte Used-Look in die Welt der Stoffturnschuhe Einzug. So sehen diese von Anfang an gut eingetragen aus – ein lässiger Effekt, der sich sonst erst nach einiger Zeit einstellt. Den Gegenpol zu den Retro-Kreationen stellen die futuristischen Lightweight-Sneaker in der Kollektion dar. Hier setzt das Label auf ein anschmiegsames Material, das seit einiger Zeit für Furore sorgt: gestricktes Mesh mit Lycra. Es erlaubt den weitgehenden Verzicht auf stabilisierende Overlays und garantiert ein ultrabequemes Tragegefühl, das durch die weich gedämpften Sohlen dieser Schuhe zusätzlich noch unterstützt wird.

Femininer Casual-Style: edle Damensneaker von Dockers

Neben schlichten Klassikern und betont sportlichen Exemplaren zeichnet sich das Sneakersortiment für Damen durch einige besondere Highlights aus. Edle Materialien und verspielte Details machen zahlreiche Schuhe zu unwiderstehlichen Eyecatchern. Für einen einzigartigen Glamourfaktor verantwortlich sind unter anderem gelackte und metallisierte Oberflächen – das Ganze gerne in Verbindung mit einer strukturierten Textur, etwa mit einer Waffelprägung, wie sie von modischen Handtaschen bekannt ist. Weitere Glanzstücke sind Sneaker, bei denen Perlenapplikationen, Schlangenprints oder Satinbänder einen Hinguckereffekt erwirken. Für Frauen, die ein paar Zentimeter an Höhe gewinnen möchten, bietet Dockers darüber hinaus Turnschuhe mit Plateausohlen an. Zusammen mit der edlen Optik entstehen so sportlich-komfortable Alternativen zu Pumps, die sich statt zu einem Casual-Outfit auch einmal zum Hosenanzug tragen lassen. Ebenfalls außerordentlich vielseitig sind die Dockers Ballerinas. Ihr Clou: Sie verfügen über eine ultraflexible Sohle, die denen von Barfuß-Laufschuhen ähnelt. Bei den Farben stehen Weiß, Grau, Rosé und Silber zur Verfügung.

Robust und wettertauglich: kernige Boots für Damen und Herren

Markante Stiefel und Stiefeletten haben Dockers by Gerli einst zum Durchbruch verholfen. Logisch, dass bis heute Boots einen wesentlichen Teil des Sortiments ausmachen. Im Fokus steht weiterhin die Worker-Silhouette mit gepolstertem Schaft und bewusst etwas klobiger Anmutung. Dabei modifiziert das Label diese Klassiker immer wieder behutsam und stattet sie mit neuen Details aus. Ein gutes Beispiel sind die Worker-Boots für Damen, die es bei Deichmann gibt: Ein moderater Blockabsatz, ein gestrickter Schaftabschluss und dezente Used-Effekte setzen hier Akzente.
Noch ein Tipp: Für alle, die modisch nichts verpassen möchten, lohnt sich ein Besuch auf dem Trendblog Shoelove von Deichmann. Dort gibt es einen Einblick in neue Entwicklungen in der Fashion-Szene. Plus: Tipps und Anregungen, wie sich angesagte Styles zu einem individuellen Look kreieren lassen. Einfach vorbeischauen!