58 Artikel
Sortierung
58 Artikel

Immer am Ball – Fußballschuhe für Groß und Klein

Um auf dem Rasen alles geben zu können, sind die richtigen Fußballschuhe unerlässlich. Und dabei spielt es keine Rolle, ob sich die Kleinen auf dem Bolzplatz austoben oder die Großen um die nächste Meisterschaft kämpfen. Im Deichmann Onlineshop finden Sie günstige Fußballschuhe für eine der beliebtesten Ballsportarten der Welt. Bei uns erfahren Sie außerdem, worauf es ankommt, wenn Sie Fußballschuhe kaufen möchten.

Fußballschuhe für In- und Outdoor-Training

Häufig müssen Fußballschuhe günstig sein, da der talentierte Nachwuchs schneller wächst, als die meisten Eltern „Fußball“ überhaupt sagen können. Das haben auch die Hersteller erstklassiger Sportschuhe erkannt und billige Fußballschuhe auf den Markt gebracht, die den Modellen der Profis in nichts nachstehen. Wer dribbeln, schießen und abwehren muss, benötigt einen hochwertigen Fußballschuh, der all diesen Belastungsproben standhalten kann. Gerade in der kalten Jahreszeit ist es kaum möglich, auf dem Rasen zu trainieren. Da müssen es dann Fußball-Hallenschuhe sein, die sowohl alle Anforderungen an einen guten Trainingsschuh erfüllen, als auch den meist hellen Hallenboden nicht zu sehr strapazieren. Das gilt im Übrigen nicht nur für Fußballschuhe. Auch alle anderen Fitnessschuhe sollten eine Sohle besitzen, die auf dem empfindlichen Hallenboden keine Streifen hinterlässt. Wird draußen auf dem Platz gekickt, gibt es einige unterschiedliche Modelle: Fußballschuhe mit Socken, Stollenschuhe oder auch Fußballschuhe für Kunstrasen.

Fußballschuhe für jeden Untergrund

Welche Fußballschuhe benötigt werden, hängt neben der Position, Dynamik und Spielweise des einzelnen Spielers in erster Linie auch von den Untergründen ab, auf denen gespielt wird. Abwehrspieler benötigen möglicherweise ganz andere Fußballschuhe als Stürmer oder Torhüter. Je nachdem auf welcher Spielweise der Fokus liegt. Wenn es um den Bodenbelag geht, auf dem gespielt wird, können Sie sich beim Kauf von Fußballschuhen für Herren oder Kinder an einige unserer Tipps halten, um den richtigen Schuh zu finden.

Fußballschuhe: Die Sohle macht den Unterschied

Es gibt heute so viele Sohlenarten bei Fußballschuhen wie nie zuvor. Je nach Einsatzbereich müssen beispielsweise Fußballschuhe von Nike oder Fußballschuhe von adidas genau darauf abgestimmt sein. Hier gibt es nicht nur optische Unterschiede, auch die Nocken und Stollen bestehen teilweise aus völlig unterschiedlichen Materialien. Des Weiteren kann sich deren Anordnung, Größe, Anzahl und Länge komplett von den Trainingsschuhen Ihrer Mannschaftskameraden unterscheiden. Nur echte Fußballer wissen, wie wichtig es ist, die richtigen Fußballschuhe zu kaufen. Sie entscheiden über die Entfaltung Ihrer fußballerischen Fähigkeiten und selbstverständlich auch über Sieg und Niederlage.

Fußballschuhe: Welche Sohlenarten gibt es?

Klassische Stollenschuhe für normalen Rasen haben in der Regel eine sogenannte SG-Sohle. „SG“ steht dabei für „Soft Ground“. Bei der Konzeption von Stollenschuhen mit SG-Sohle hat man sich jedoch überwiegend auf feuchte und nasse Böden konzentriert. Ist der Naturrasen, auf dem gekickt wird, weich und nass, bieten die oft austauschbaren und etwas längeren Stollen perfekten Grip. Für trockenen Rasen oder andere, festere Untergründe ist dieser Sohlentyp eher weniger geeignet.

Fußballschuhe für trockenen Naturrasen

Profis wissen, dass FG-Sohlen („Firm Ground“) ideal geeignet sind, um auf festen und trockenen Rasenflächen zu spielen. Die Nocken sind an der Sohle in etwas breiteren Abständen angeordnet und bieten auf Naturrasen die besten Spieleigenschaften. Fußballschuhe mit FG-Sohle gehören somit eigentlich zur Grundausstattung eines leidenschaftlichen Kickers.

Günstige Fußballschuhe für Kunstrasen

Fußballschuhe für Kinder und Erwachsene, die hauptsächlich auf Kunstrasen getragen werden, sollten eine AG-Sohle besitzen. „AG“ ist die Abkürzung für „Artificial Ground“, also für alle künstlichen Böden. Diese Fußballschuhe müssen belastbar sein und über eine enorme Materialstärke verfügen. Durch die Reibung auf Kunstrasen oder anderen Böden kommt es zu einem hohen Materialverschleiß. Daher wurden bei AG-Fußballschuhen auch deutlich mehr Nocken eingearbeitet als bei anderen Modellen. Alternativ sind Fußballschuhe mit TF-Sohle empfehlenswert, die ebenfalls auf Hartböden oder Kunstrasen getragen werden können. „TF“ steht für „Turf“, also für Kunstrasen und/oder Ascheböden. TF-Fußballschuhe sind regelrechte Allroundtalente, die meist kurze, aber sehr abriebfeste Stollen aus Gummi besitzen. Wer auf den unterschiedlichsten Böden Fußball spielen möchte, ist mit diesem Allrounder perfekt ausgestattet.

Indoor-Fußballschuhe kaufen

Für jegliche Indoor-Sportarten raten wir zu geeigneten Hallenschuhen. Und so ist es auch beim Fußball. Spielt das Wetter mal nicht mit, müssen die Tore eben in der Halle erzielt werden. Damit die Spieler auch hier gut zu Fuß sind, sind Fußballschuhe mit IN-Sohle unverzichtbar. Die Gummisohle ist abriebfest und bietet selbst auf rutschigen und glatten Hallenböden optimalen Halt. In unserem Fußballschuhe Sale finden Sie zahlreiche tolle Angebote von Marken wie Fila, Victory Performance und Puma.
 
Und allen, die neben dem Sport noch etwas Mode und Lifestyle brauchen, raten wir zu einem Besuch auf dem Deichmann Blog Shoelove. Dort geben unsere Blogger tiefe Einblicke in die Modewelt und liefern Ihnen dazu auch noch viele nützliche Beauty-Tipps.