Bikinis für Damen

47 Ergebnisse

Der Sommer ist da – die Damen packen ihre Bikinis aus

Der Sommer ist da, deine Lust auf Tage am Wasser auch - jetzt brauchst du nur noch den richtigen Damen Bikini, mit dem du am Strand oder im Freibad so richtig entspannen kannst. Bikini ist allerdings nicht gleich Bikini. Natürlich gibt es diverse Unterschiede in Sachen Farbgebung und Muster. Viel wichtiger ist allerdings der Schnitt. Triangel-Bikinis sitzen anders als Bügel-Bikinis, sportliche Bikinis anders als Badeanzüge und auch das Design der Hose ist entscheidend, wenn du die passende Form für deine Figur und für deine Anforderungen ergattern willst. Im DEICHMANN Onlineshop findest du zum Beispiel adidas Bikinis, die deinen sportlichen Look unterstreichen.

Der Ursprung des Damen Bikinis

Wer den Bikini für eine Erfindung der Moderne hält, hat damit nur in Teilen recht. Denn tatsächlich zeigen schon antike Abbildungen, wie Frauen den berühmten Zweiteiler tragen, um ihren Körper zu bedecken. Der moderne Bikini, wie wir ihn kennen, war allerdings lange umstritten. Noch in den 1930er-Jahren und darüber hinaus galt der Bikini als ein Kleidungsstück, das zu viel nackte Haut zeigte und damit verpönt und teilweise sogar verboten war. Heute ist das zum Glück anders und der Damen Bikini ist die klassische Bademode, die in keinem Kleiderschrank fehlen darf. Der Name hat übrigens einen eher kuriosen Ursprung. 1946 testeten die US-Amerikaner auf dem sogenannten Bikini-Atoll Atombomben. Damals waren dies positive Nachrichten, die von der Bevölkerung bejubelt wurden. Dieses positive Image und das Bild des exotischen Atolls wollte Louis Réard nutzen und nannte seinen Zweiteiler Bikini. Heute hat sich der Blick auf Atombomben natürlich gewandelt, damals konnte sich dieser positiv besetzte Begriff aber durchsetzen und wird seitdem ganz selbstverständlich für dieses Kleidungsstück genutzt. In den Jahrzehnten nach der Namensgebung haben sich viele verschiedene Bikini-Arten entwickelt.

Die Vielfalt der Bikini-Welt für Damen

Die Anzahl an verschiedenen Bikini-Formen und -Schnitten ist mittlerweile immens. Zu den Klassikern gehört der Triangel-Bikini, der sich durch die namensgebenden dreieckigen Cups auszeichnet sowie durch die schmalen Träger, die einen besonders leichten und sommerlichen Look versprechen. Gleiches gilt für die Bandeau-Bikinis, die meist ganz ohne Träger daherkommen und so für die perfekte Bräune sorgen. Bei einer größeren Oberweite ist oftmals auch mehr Halt gefragt. Hier empfehlen sich High-Neck-Bikinis, die die Oberweite gut einfassen und so ein entspanntes und doch sicheres Tragegefühl garantieren. Breite Träger und damit ebenfalls ausreichend Halt versprechen die Neckholder-Bikinis, bei denen die Träger am Nacken stabil verbunden werden.

Die sportlichen Damen Bikinis

Neben den vielen Damen Bikini-Varianten, die vor allem auf modische Aspekte ausgerichtet sind, gibt es natürlich noch die sportlichen Bikinis. Bei ihnen kommt es vor allem auf die Bewegungsfreiheit an, wenn du deine Bahnen ziehen oder dich in die hohen Wellen stürzen möchtest. Dabei sind der feste Halt, eine auf Flexibilität ausgerichtete Materialzusammensetzung und eine hochwertige Verarbeitung wichtig. Bikinis von adidas und anderen großen Sportmarken erfüllen wie gewohnt all diese Kriterien. Das schlichte Design sorgt dafür, dass du auch beim Entspannen am Pool lässig und gut aussieht und dennoch für all deine Wasserabenteuer gewappnet bist.

Badeanzüge für Damen: eine tolle Alternative zu Bikinis

Wenn du nicht ganz so viel Haut zeigen oder ein noch sichereres Tragegefühl haben möchtest, greifst du am besten zum Badeanzug statt zum Zweiteiler. Damit verrutscht garantiert nichts und im heutigen Retro-Rausch wirken die Badeanzüge wieder modern und zeitgemäß. Dazu tragen die aktuellen Schnitte bei, die den Badeanzug neu erfinden. Bei den Farben und Mustern geht es oft eher schlicht zu. Sportliche Damen Bikinis findest du meist in dunklen Farben, einige Modelle fallen aber auch mit knalligeren Tönen auf. Das Markenlogo ist meist prominent zu sehen und Teil des Fashion-Statements. Gerade die Badeanzüge zeigen mehr Mut zu Mustern und sprechen damit vor allem diejenigen an, die auch am Strand oder am Pool ein wenig auffallen wollen.

Bikinis im DEICHMANN Onlineshop

Im Sommer gehört ein gut sitzender Damen Bikini einfach zur Grundausstattung. Ob im Urlaub, im Freibad oder auf dem heimischen Balkon – wenn die Temperaturen steigen und die Bräune ruft, braucht es einen modischen Bikini. Eine breite und preiswerte Auswahl in diesem Bereich findest du im DEICHMANN Onlineshop. Außerdem bietet der Shop natürlich auch noch Kleider, Shorts, Leggings, Tops und was du sonst noch für einen gelungen Sommer benötigst.