H6_tablet_inspiration-header_1ststeps_kids_CH_958x374_0823.jpg

Mach dich bereit für eine Reise voller Kichern, Wanken und unvergesslicher erster Schritte. Die Reisebegleitung: Unsere Lauflerner für Mädchen und Jungen aus hochwertigen Materialien. Entdecke jetzt bei DEICHMANN die Modelle für sicheren Halt von kleinen Kinderfüßchen in der Entwicklung.

Abenteuer Erste Schritte

Qualität & süße Designs für Kinderfüße

H6_tablet_50-width_1ststeps_kids_CH_958x763_0823.jpg
H6_tablet_25-story-slider_1ststeps_kids_CH_462x770_0823_01.jpg
H6_tablet_25-story-slider_1ststeps_kids_CH_462x770_0823_02.jpg
H6_tablet_25-story-slider_1ststeps_kids_CH_462x770_0823_03.jpg
Lauflerner
19,99 €

Lauflerner

Graceland 

H6_tablet_25-story-slider_1ststeps_kids_CH_462x770_0823_01.jpg
H6_tablet_25-story-slider_1ststeps_kids_CH_462x770_0823_02.jpg
H6_tablet_25-story-slider_1ststeps_kids_CH_462x770_0823_03.jpg

Meine ersten Schritte für Kinder

494 Ergebnisse

Lauflerner

Online Exklusiv

24,99 €

Lauflerner

Cupcake Couture

Sneaker

Online Exklusiv

24,99 €

Sneaker

Cupcake Couture

Lauflerner

-20% Aktion*

11,99 € 14,99 €

Lauflerner

Cupcake Couture

Lauflerner

-20% Aktion*

19,99 € 24,99 €

Lauflerner

Cupcake Couture

Lauflerner

-20% Aktion*

15,99 € 19,99 €

Lauflerner

Cupcake Couture

Lauflerner

-30%

17,49 € 24,99 €

Lauflerner

Cupcake Couture

Lauflerner

-20% Aktion*

11,99 € 14,99 €

Lauflerner

Cupcake Couture

Lauflernschuhe – was musst du beim Kauf beachten?

Eben noch wacklig, dann immer sicherer und bald gibt’s kein Halten mehr: Wenn das eigene Kind die ersten Schritte macht, ist das ein unvergessliches Erlebnis für Mama und Papa. Gleichzeitig stellen Eltern sich viele Fragen: Ab wann braucht mein Kind Lauflernschuhe? Welche Lauflernschuhe sind die Besten? Was muss ich beachten, damit mein Kind sicher und gefahrlos auf Entdeckungsreise gehen kann? Tatsächlich ist Lauflernschuh nicht gleich Lauflernschuh. Auf was du beim Schuhkauf für dein Kind achten solltest, erfährst du hier. Und eine große Auswahl passender Lauflernschuhe in allen Farben für Mädchen und Jungen findest du in unserem Onlineshop.

Lauflernschuhe: Wann ist der richtige Zeitpunkt?

Baby- und Kinderfüße sind noch weich und biegsam. Deshalb sollten sie genug Platz und Bewegungsfreiheit bekommen, um sich auf ihre Aufgabe vorzubereiten. Orthopäden empfehlen, Laufanfänger erst einmal barfuß oder auf ABS-Socken mit rutschfester Sohle in der Wohnung üben zu lassen, um das Abrollen und den Bewegungsablauf zu trainieren. Auch Lauflernschuhe für drinnen mit dünner Sohle sind hierfür sehr gut geeignet. So können sich Muskulatur und Gleichgewichtssinn gesund entwickeln. Denn: Selbst die besten Schuhe beeinflussen unsere Koordination und unsere Fußstellung. Steht und geht dein Kind dann allerdings in der Wohnung sicher, ist es Zeit für die ersten Lauflernschuhe für draußen.  Selbstverständlich dürfen auch die ersten Schuhe für die Kleinen schick aussehen. Trotzdem solltest du bei der Auswahl der zuverlässigen Begleiter für Spielplatz und Kita auf ein paar zusätzliche Aspekte achten, die für die Fußgesundheit deines Kindes wichtig sind.

Das Drumherum – Lauflernschuhe richtig auswählen 

Ein sicherer Halt ist das sprichwörtliche A und O. Am besten geeignet sind Lauflernschuhe mit einem hohen Schaft. Er stützt den empfindlichen Bereich rund um den Knöchel und verhindert zusammen mit einer weichen Polsterung schmerzhaftes Umknicken. So bewegen sich auch Kinder, die zwar schon ständig auf eigenen Füßen stehen, aber noch nicht ganz so trittsicher sind, angstfrei auf unebenen Untergründen. Ebenfalls wichtig: Eine biegsame, rutschfeste Sohle! Lernt dein Kind im Herbst oder Winter laufen, solltest du zusätzlich auf ein stabiles Profil achten, damit es auf feuchtem Laub oder regennassen Straßen nicht ausrutscht. Unsere Markenlauflernschuhe von elefanten oder Bärenschuhe verfügen außerdem über einen praktischen Klett- oder Tunnelzugverschluss. So gibt’s keine langwierigen An- und Ausziehprozeduren und kleine Entdecker können gleich durchstarten.

Lauflernschuhe: Ganz einfach die richtige Größe finden

Um den natürlichen Bewegungsablauf nicht einzuschränken, müssen Lauflernschuhe richtig passen. Wichtig ist, dass die Füße deines Kindes genug Platz im Schuh haben, damit nichts reibt oder drückt. Ist der Schuh zu klein oder zu eng, können sich auf Dauer Gangunsicherheiten und Fehlstellungen entwickeln. Am besten ist es daher, wenn du die Füße deines Kindes vor dem Kauf genau ausmisst. Eine Größentabelle erleichtert dir die Auswahl der richtigen Größe. Wichtig: Kinderfüße sind oft nicht genau gleich groß. Greife deshalb im Zweifelsfall lieber zur nächstgrößeren Variante.

Wann braucht ein Kind keine Lauflernschuhe mehr?

Ganz genau wie der Laufstart selbst ist auch der Zeitpunkt für „richtige“ Schuhe von Kind zu Kind verschieden. Am besten beobachtest du dein Kind beim Toben, Rennen und Laufen aufmerksam. Steht und geht es sicher? Kann es Stürze gut abfedern? Rollt es den Fuß richtig ab? Wenn du diese Fragen mit „Ja“ beantworten kannst, ist das ein guter Hinweis darauf, dass die Fußmuskulatur deines Kindes jetzt schon deutlich kräftiger geworden ist und du allmählich auch zu Kinderschuhen mit einer etwas festeren Sohle und ohne Fußbett greifen kannst. Experten empfehlen trotzdem einen soften Umstieg. Lass dein Kind in dieser Phase zum Beispiel auf langen Strecken ruhig noch Lauflernschuhe tragen.